Hair Extensions

Hairdreams Selector-Methode

Bei der Selector-Technik wird jede Strähne einzeln von Hand angebracht. Durch die manuelle Verarbeitung können die Haarverlängerungen besonders präzise verarbeitet und an die individuellen Gegebenheiten angepasst werden. Die Haare halten zirka 4 – 6 Monate. Der Zeitaufwand beträgt je nach Menge der verwendeten Strähnen dreissig Minuten bis drei Stunden.
Selektormethode

Quikkies

Bei dieser Arbeitsweise sind keine Geräte nötig. Die Extensionsstrips sind bereits vorgefertigt und in kürzester Zeit eingearbeitet (je nach Menge der Strips 10 – 30 Minuten).

Quikkies eignen sich besonders zur Verdichtung und Verlängerung von Eigenhaaren ab 25 cm Länge. Sie sind kaum spürbar und bei korrektem Frisieren nicht erkennbar. Die Extensionsstrips werden nach ungefähr 8 Wochen schonend abgelöst und wieder frisch angebracht. Dieser Vorgang kann 3 – 4 Mal wiederholt werden, erst dann müssen neue Quikkies bestellt werden. Aus diesen Gründen ist diese Methode relativ kostengünstig.

Quikis_Hairtalks

Double Hair

Dabei handelt es sich um doppelt gelegte Echthaartressen von 9 cm Breite und einer Haarlänge von bis 40 cm. Die Tressen können mit Klips am Eigenhaar befestigt werden, das ist grandios für einen verwandelbaren Look; oder sie können permanent mit Micro Plusbonds eingearbeitet werden. Ein Double Hairstrip entspricht in etwa einer Füllmenge von 18 Einzelextensions und muss ebenfalls nach zirka 8 Wochen vom Eigenhaar abgelöst werden. Auch bei diesem System können die Haare mehrmals wieder verwendet werden. Der Zeitaufwand beträgt je nach Menge der Tressen zwischen 10 – 30 Minuten.

Haarverdichtungen

Feines Haar/schütteres Haar/Haarausfall

Haarverdichtungen

Feines Haar/schütteres Haar/Haarausfall

Hairdreams Microlines

Das Microlines-Vorgehen eignet sich ideal, um schütterem Haar im Oberkopfbereich selbst bei stark fortgeschrittenem Haarausfall wieder Fülle zu verleihen. Selbst für Probleme wie Kahlstellen gibt es massgeschneiderte Lösungen.

Bei diesem Verfahren werden mikrofeine, quasi unsichtbare Spezialfäden, die sogenannten Microlines, eingearbeitet. Diese sind in Farbe, Struktur und Länge dem Eigenhaar angepasst. Das Ergebnis ist eine absolut ungekünstelte Haarfülle, die vom natürlichen Haarwuchs praktisch nicht zu unterscheiden ist.

Das Microlines-System wird fix befestigt und kann über viele Monate getragen werden. Die zusätzlichen Haare fühlen sich wie die eigenen an – auch beim Schwimmen, in der Sauna, beim Cabrio-fahren usw. Anders als beispielsweise bei Haarteilen bestehen keinerlei Einschränkungen im Alltag.

Micro_Lines

Hairdreams Tophair - NEU!

Die ultraschnelle, extraflexible Verdichtung für feines und schütteres Haar.
Top_Hair

Hairdreams Highlines - NEU!

Die leichte Verdichtung für Oberkopf-Volumen mit optionalem Strähnen-Effekt.
hairdreams highlines

Hairdreams Medi-Wig

Dies ist die modische, medizinische Echthaarperücken-Serie von Hairdreams. Schnitt und Frisur werden so anfertigt, dass kaum ein Unterschied zu früher auszumachen ist. Die Echthaarperücke kann genauso behandelt werden, wie das eigene Haar.

Preise und weitere Informationen

Die Preise variieren je nach Qualität, Länge und Dichte. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin, wir nehmen uns gerne die Zeit, um all Ihre Fragen zu beantworten und eine Offerte auszuarbeiten. Mehr zum Thema Haarverdichtung und Haarverlängerung (Hair-Extensions) finden Sie auf unserer Seite www.haarverdichtung-arnet.ch